Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stand: 13.11.2023

1. Geltungsbereich:
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Buchungen von oxilab („Anbieter“) und bilden einen Vertragsbestandteil des jeweils vom Kunden gewählten und mit dem Anbieter abgeschlossenen Abos. Die Buchungen sind persönlich und können nicht auf Dritte übertragen werden. Der Abschluss des Vertrags setzt ein Mindestalter von 18 Jahren voraus. Bei minderjährigen Mitgliedern ist die schriftliche Einverständniserklärung mindestens eines gesetzlichen Vertreters erforderlich.

2. Leistungsgegenstand:
Der Leistungsgegenstand einer IHHT-Sitzung bei oxilab umfasst jeweils eine  50- 57 Minuten dauernde IHHT-Behandlung.

3. Beiträge und Zahlung:
Die Beiträge für die IHHT- Abos oder Einzeltherapien bei oxilab.ch in Zürich sind innerhalb von sieben Arbeitstagen nach Abo Beginn mittels der zugestellten Rechnung oder direkt nach der Einzel-Sitzung mit Twint zu entrichten.

4. Haftung:
Mit der Unterzeichnung des Gesundheits-Fragebogens bestätigt der Kunde, die Kundin, diesen wahrheitsgetreu und vollständig ausgefüllt zu haben.
Eine Haftung für direkte oder indirekte Schäden ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

5. Anwendbares Recht und Gerichtsstand:
Es gilt ausschliesslich das materielle schweizerische Recht. Der Gerichtsstand ist Zürich.

6. Änderungen und Ergänzungen:
Der Inhaber von oxilab behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Die geänderten oder ergänzten AGB werden den Kunden in geeigneter Weise bekannt gegeben. Widerspricht der Kunde den geänderten und/oder ergänzten AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Zugang der Bekanntgabe, so gelten die geänderten oder ergänzten AGB als genehmigt.

7. Abo-Verträge:
Die Abos (10er, 20er) haben eine Laufzeit von maximal sechs Monaten.

8. Stornierung von Terminen:
Termine können bis 12 Stunden vor Terminbeginn kostenlos storniert oder umgebucht werden. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen zum vereinbarten Termin wird eine Stornierungsgebühr von CHF 50.- erhoben.